Schrecksekunde am Donnerstagmorgen

Müll vor dem Rathaus

Schrecksekunde am Donnerstagmorgen

Das war eine Schrecksekunde am Donnerstagmorgen, kamen doch Erinnerungen an die Ekelbriefe im Sommer auf! Bei näherer Betrachtung war es eine Demonstration gegen die Nachlässigkeit mancher Menschen. Autofenster auf-Müll raus! Sollen sich doch (wieder Mal!) andere darum kümmern! Ich weiß nicht, an welcher Straße die Unbekannten diese Rama-Dama-Aktion durchgeführt haben, die Auswahl war sicher nicht klein. Ein erstes Ziel wurde aber erreicht – Aufmerksamkeit schaffen für das Thema – danke an die PNP für die Veröffentlichung. Mehr Achtsamkeit in jeder Hinsicht wär ein schöner Vorsatz für das neue Jahr! 

Foto: Daniel Anetzberger